Im Test: Schocker-Kuli von Kulischocker

Scherzartikel allgemein fand ich in der Vergangenheit eigentlich schon immer witzig, daher habe ich mich sehr gefreut, als mir der Schocker-Kuli zum testen angeboten wurde ;)

Mit Freude habe ich also den Umschlag mit dem hochspannenden Inhalt entgegen genommen

Nachdem ich mir die Kugelschreiber genau angeschaut habe und mir den beigelegten Warnzettel durchgelesen habe, suchte ich mir gleich mein erstes Opfer: meinen Göttergatten :D

Unter einem Vorwand bat ich ihn, schon mal den Einkaufszettel zu schreiben. Netterweise hatte ich ihm Zettel und Stift schon hingelegt. Da die Mine nicht zu sehen ist, tut man(n), was man(n) tuen muss. Man(n) drückt auf den Kugelschreiber, damit die Mine herauskommt und das war der Moment, in dem der Schocker-Kuli tut, was er tuen muss: er schockt *g* Und wie, das Gesicht war zum schießen. Blöd das ich in dem Moment keine Kamera zur Hand hatte.

Aber hier gibt es ein tolles Video:

 

Wir mussten dann beide ziemlich lachen und erst da hat sich mein Göttergatte an die Aktion erinnert, von der ich ihm erzählt hatte.

Den zweiten Kugelschreiber hat er mit zur Arbeit genommen um den ein oder anderen Kollegen reinzugelegen :D Leider ist das Filmen und Fotografieren an seinem Arbeitsplatz nicht erlaubt , dennoch hatten wir viel zu lachen als er mir die Gesichtsausdrücke versucht hat zu erklären.

Die Scherzartikel-Kugelschreiber sehen recht hochwertig aus und der Clou ist, wenn man(n) weiß wie, kann man ihn sogar als echten Kugelschreiber nutzen, denn er hat eine funktionsfähige Mine!

Momentan gibt´s sogar eine ganz tolle Aktion auf der Schocker-Kuli-Schöpferseite:

1 Schockerkuli kostet (statt 9,30€) 6,90€.

Bestellst Du 3 gibt´s ein Schock-Feuerzeug (im Wert von 12,90€) gratis dazu! Gerade für Raucher das Ideale Geschenk, wie ich finde. Vielleicht wird man so die lästigen Feuerzeug-Diebe los, die einem immer das Feuerzeug klauen?!

Fazit: Beide Daumen hoch für diesen Scherzartikel der besonders spannenden Art! :D

Allerdings sollte er, meiner Meinung nach, nur im engeren Freundes- und Bekanntenkreis angewendet werden denn Fremden sieht man eine Herzerkrankung, einen Herzschrittmacher, Epilepsie oder Schwangerschaft nicht an! Auch sollte man den Schocker-Kuli nicht unachtsam herumliegen lassen wenn man Kinder zu Hause hat, denn auf dem Kuli ist echt “wumms”.

You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0 feed.You can leave a response, or trackback from your own site.
2 Responses
  1. Carmen says:

    Hallo,

    den Kugelschreiber hab ich auch zu Hause, der ist geil. Mein Mann hält den nicht aus und meine Schwester… oweia, der tat das richtig weh. Man sollte nur aufpassen wem man den in die Hand gibt, man muss das Echo vertragen ;-)

    Lg Carmen

  2. Fitore says:

    Haha cooles ding ;)
    Was für eine grimasse der typ macht;)

    Lg

    Fitore

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

This Blog will give regular Commentators DoFollow Status. Implemented from IT Blögg