Endlich ist es da!!!

Das Albelli Fotobuch, auf das ich schon sehnsüchtig gewartet habe. Heute morgen lag es im Briefkasten, gut verpackt in einem dicken Pappkarton, geliefert von TNT.

Habe mich natürlich gleich dran gemacht und es ausgepackt.

Ein in Folie verpacktes Fotobuch erwartete mich :D

Und dann habe ich es mit natürlich erst einmal in Ruhe angeschaut. Was soll ich sagen, das Warten hat sich gelohnt!

Der Einband ist Hochglänzend, aber, wie mir aufgefallen ist, auch recht empfindlich. Ich habe das Buch dreimal in der Hand gehabt und schon ist der erste Kratzer drauf. Das lässt sich vermutlich nicht vermeiden, werde deshalb vielleicht eine Buchfolie drüberkleben.

Die Qualität der Seiten ist hervorragend. Ich habe die Seiten nicht hochglänzend gemacht, aber sie sind dennoch schön glänzend. Ich habe leider kein Vergleich, wie die Seiten in hochglänzend aussehen, ärgere mich aber nicht darüber, es nicht gemacht zu haben.

Nick ist hin und weg von dem Buch :D Er wollte es gar nicht wieder hergeben, damit ich es fotografieren kann. Auch der Papa ist schon ein bißchen stolz, auf mich und auch auf Albelli.

Fazit: Bestellen kann man bei Albelli auf jeden Fall sein Fotobuch. Die Bearbeitung mit dem Albelli Foto Buch Creator (der Software zum Erstellen des Buches) war einfach und selbsterklärend. Es gibt aber noch Verbesserungspotenzial wie z.B. einen besseren Wizzard. Sehr gut finde ich, dass man die Kosten stets im Überblick behält, hier mal ein Screenshot, wie das ganze bei der Bearbeitung aussieht:

Auch mit der Qualität des Buches bin ich sehr zufrieden! Das Einzige, was ich verbessern würde wäre die Versandangabe. Vielleicht sollte Albelli lieber ein paar Tage auf die Versanddauer aufschlagen, damit der Kunde nicht hibbelig wird, warum das Buch nicht ankommt und sich hinterher um so mehr freut, wenn das Buch dann doch schon eher da ist!

You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0 feed.You can leave a response, or trackback from your own site.
5 Responses
  1. Sandra says:

    Wow! Kompliment, das Buch ist ja ech super geworden!!!

  2. Susi says:

    Wow das sieht super klasse aus, hast Du echt toll hinbekommen.

  3. sakon says:

    Also schon für die Idee allein müsstest du einen Award erhalten, soviel Kreativität, mein Kompliment. Dagegen ist mein Buch etwas langweilig:

    http://sakonga.blogspot.com/2010/08/sakon-testet-albelli-fotobuch.html

  4. Ephelides says:

    Oh, vielen Dank. Freue mich sehr über das Lob! :) Finde Dein Buch aber überhaupt nicht langweilig! Kinder sind was tolles, habe für meinen Kleinen aber eines “per Hand” angefangen und führe es so fort.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

This Blog will give regular Commentators DoFollow Status. Implemented from IT Blögg