Archive for the Category » Gewinnen «

Neu: Gilette Fusion ProGlide Power Gold Edition

Was für eine Augenweide:

Dieses schnuckelige Kerlchen heißt Paul Biedermann, Sportler des Jahres 2009, ein regelrechter Schwimmstar und der neue Werbeträger für Gilette.

Jetzt fragst Du Dich sicherlich, was ich Dir damit sagen will?!

Ganz einfach, Paul Biedermann und Gilette haben eines gemeinsam: Sie sind Goldgewinner und wollen zusammen im Sportjahr 2012 gemeinsam auf Goldkurs. Der Gilette  hat ja bereits bei der Stiftung Warentest (Ausgabe 12/2010) “gold” in Form eines Testsiegs bei den Nassrasierern geholt, Paul Biedermann widerum hat drei mal WM-Gold geholt.
Wenn das also kein perfektes Paar ist, weiß ich auch nicht. Vermutlich hat sich Gilette deshalb entschieden, ihn zum Werbebotschafter zu ernennen.
Daher gibt es jetzt ganz neu den Gilette Fusion ProGlide Power Gold Edition:

Und wenn Du Paul mal “in Action” sehen möchtest, kann ich Dir dieses Werbespot-Video nur wärmstens empfehlen. Es wurde nur einmal im TV ausgestrahlt und zeigt Paul Biedermann, wie sein perfekter Start in den Tag und ins Rennen aussieht.

Aber gut aufpassen, denn mit etwas Glück kannst Du jeden Tag einen von 12 Gilette Fusion ProGlide Power Golden Edition gewinnen, mit ein bißchen mehr Glück sogar echtes Gold! Das Ganze geht über Facebook und dort gibt es die Gewinnspiel-App. Das Gewinnspiel endet am 13. Februar 2012.

Kleiner Tipp: Merke Dir, von welchem Startblock Paul Biedermann gestartet ist ;)

Im Test + Gewinnspiel: Diamandi.de

Über diese Anfrage zum Onlineshoptest bzw. Shop-Vorstellung habe ich mich wirklich sehr gefreut :D

Ich rede von Diamandi.de, einem tollen Onlineshop für Geschenke mit Gravur.

Die Produktpalette ist sehr vielfältig und günstiger, als ich erwartet habe.

Vom Bilderrahmen mit Gravur über Schmuck- und Schlüsselanhänger bis hin zu Victorinox Messern oder Zippos, die Du individuell Gravieren lassen kannst findet sich wirklich für jeden etwas. Selbst an die lieben Tiere wird gedacht, denn es besteht auch die Möglichkeit der Gravur von Tiermarken. Auch für den “gepflegten Schluck” zwischendurch kann ein Flachmann graviert werden lassen.

Mich hat das Zippo gleich in seinen Bann gezogen, ein perfektes Weihnachtsgeschenk für meinen lieben Mann. Schmuck trägt er leider keinen, sonst hätte ich auch einen Schmuckanhänger in Betracht gezogen, denn dort besteht die Möglichkeit einer Fotogravur. So kann man seine(n) Liebsten ganz nah am Herzen tragen.

Niedlich finde ich auch den Anhänger zur Geburt/Taufe für 20,-Euro inkl. Gravur. Den Preis finde ich günstig, denn als ich auf der Suche nach so einem Geschenk war, musste ich fast das doppelte für einen ähnlichen Anhänger mit Gravur auf den Tisch legen.

Wieder zurück zu “meinem” Zippo.

Die Bestellung war kinderleicht. Gewünschtes Zippo auswählen, hier gibt es 4 verschiedene Varianten zur Auswahl:

  • Zippo chrom poliert, mit Textgravur
  • Zippo chrom matt, mit Textgravur
  • Zippo chrom poliert, mit individueller Gravur
  • Zippo chrom matt, mit individueller Gravur

Bei den Zippos ist eine Portraitgravur nicht möglich, was ich aber nicht schlimm finde.

Entschieden habe ich mich für das chrom matte Zippo mit individueller Gravur. Dieses habe ich in den Einkaufskorb gelegt und den Bestellvorgang nach Eingabe meiner Daten und der Zahlungsweise abgeschlossen. Wichtig ist, wie auf der Seite auch prima beschrieben ist, noch eine Email mit den Gravurwünschen zu schicken.

Eine Bestellbestätigung per Email habe ich Umgehend erhalten.

Nur knapp 45 Minuten später erhielt ich auch schon die Versandmitteilung, wow! Bestellt habe ich am Dienstag Abend, genau genommen fast Nacht, es war immerhin schon 21:35 Uhr.  Und erhalten habe ich es am heutigen Donnerstag!

Und so kam die Bestellung gut verpackt:

Dann der spannende Moment, das Zippo:

Wow, das sieht wirklich toll aus und hat all meine Erwartungen getoppt. Sauber verarbeitet und qualitativ echt hochwertige Arbeit! Der Trecker ist wirklich detailiert graviert. Wahnsinn, dass sowas geht.

Ein Bekannter hat auch ein Zippo mir Gravur, als er das frisch gekauft hatte sah seine Gravur nicht so schön aus.

Besonders toll finde ich die Gravur des Namens:

Man sieht es leider etwas schlecht, aber sie ist “gemustert”. Ich habe das Bild in originaler Größe hochgeladen, da kann man es besser erkennen. Zum Vergrößern einfach auf das Bild klicken.

Alles in allem bin ich wirklich begeistert. Wirklich sehr netter Kontakt, die Bestellung war einwandfrei und wirklich sehr schnell ausgeführt. Dafür gibt´s einen Daumen hoch. Zum anderen ist die Qualität der Gravur perfekt, dafür gibt´s den zweiten Daumen hoch!

Und jetzt habe ich noch eine tolle Nachricht für Dich!

Du darfst Dir, sofern Du bei meinem (ersten!) Gewinnspiel mitmachst und gewinnst, etwas bei Diamandi aussuchen. Das Schöne: Du hast freie Auswahl :D

Und wie kannst Du mitmachen?

Ganz einfach:

Schreibe einen Kommentar, warum Du den Gutschein für einen Artikel Deiner Wahl gewinnen möchtest und (ich bin ja so neugierig) was Du Dir ausuchst!

Klar würde ich mich freuen wenn Du Leser meines Blogs wirst, meine Fanpage  ein”gefällt mir” spendierst oder über mein Gewinnspiel auf Deinem Blog berichtest. Alles kann, aber nichts muss :D Es erhöht nicht die Gewinnchancen, ich möchte mir nämlich meine Leser nicht “erkaufen”.

Unter allen Kommentaren wird der Gutschein per Random.org ausgelost. Mehrfache Kommentare werden nicht gezählt, so ist gesichert, dass jeder die gleiche Chance hat. Bitte denk daran, mir Deine Emailadresse zukommen zu lassen, sei es im Kommentar oder per Email über das Kontaktformular, damit ich Dich im Gewinnfall benachrichtigen kann. Die Daten werden im Anschluss des Gewinnspiels selbstverständlich gelöscht. Im Gewinnfall bist Du allerdings damit einverstanden, dass ich Deine Emailadresse an Diamandi weitergebe.

Das Gewinnspiel läuft bis zum 06.12.11, 22.22 Uhr.

Viel Glück!       

Gesucht: Männliche Soulstimme

iChoc ist gerade auf der Suche nach einer männlichen Soulstimme für einen Video-Promotionclip für den neuen Schokoladenweihnachtsmann “FunkyNic”.

Aufgabe ist es, das Lied Jingle Bells auf Funk´n´Soul-Art witzig neu zu interpretieren. Für diejenigen, denen der Text spontan entfallen ist:

Dashing through the snow in a one-horse open sleigh,
over the fields we go, laughing all the way.
Bells on bobtail ring, making spirits bright
what fun it is to ride and sing a sleighing song tonight.

Jingle, bells! Jingle, bells! Jingle all the way!
O what fun it is to ride in a one-horse open sleigh!
Jingle, bells! Jingle, bells! Jingle all the way!
O what fun it is to ride in a one-horse open sleigh.

A day or two ago I thought I’d take a ride,
and soon Miss Fannie Bright was seated by my side.
The horse was lean and lank, misfortune seemed his lot,
he got into a drifted bank and we, we got upsot.

Jingle, bells! Jingle, bells!…

Now the ground is white, go it while you’re young,
Take the girls tonight and sing this sleighing song.
Just get a bobtailed bay, two-forty for his speed,
Then hitch him to an open sleigh, and crack! You’ll take the lead.

Jingle, bells! Jingle, bells!…

So, und da Du den Text ja nun schon hast, kann es eigentlich auch schon losgehen :)

Schnapp Dir ein Micro oder mache einfach Deine Videokamera startklar und träller los.

Dein fertiges Video lädst Du am Besten bei Youtube hoch und schickst den Link an: thevoice@ichoc.org , ansonsten hast Du aber auch die Möglichkeit, Dein Video per Email auch an die o.g. Adresse zu schicken. Alternativ bleibt noch der Weg auf CD und dann per Post an: EcoFinia GmbH/ iChoc, Erinstraße 8, 44575 Castrop-Rauxel. Bis zum 31.10.11 hast Du Zeit, dann ist Bewerbungsende!

Zusätzlich könntest Du Deinen Beitrag in der Hotline des Jugendradions YouthFM zum Besten geben. Du rufst einfach die Studiohotline unter 07164 / 81 98765 (Ortstarif) an und trällerst Deine Version auf “Band”.

Im November wird eine Jury aus Musikexperten und iChoc-Mitarbeitern den Gewinner küren. Falls Du es bist, singst Du die Gesangsspuren im Studio des Schwelmer Komponisten und Produzenten Mark Wiedersprecher ein und ab mitte November wird der fertige Clip über diverse Online-Kanäle verbreitet.

Singst Du schon oder liest Du noch?!

Mach mit und gewinn ein iPad2 und Schokolade im Gesamtwert von 1.000 Euro!

Entwickle Deinen eigenen Traumschuhschrank!

Bei Fashion for Home gibt es gerade eine ganz tolle Design-Mitmach-Aktion! In Zusammenarbeit mit Zalando, Fashion for Home und Jolie hast Du die Möglichkeit, Dir Deinen Traumschuhschrank zu designen. Mit etwas Glück und genügend Stimmen wird dieser dann gebaut und Du erhälst ein Exemplar.

Die Idee, Möbelstücke von den eigenen Kunden entwerfen zu lassen, ist bei Fashion for Home nicht neu: Schon seit Gründung des Möbelunternehmens im Jahr 2009 können  Möbel-Designer oder begeisterte Design-Laien ihre Entwürfe einschicken, um darüber in unserem Voting-Bereich abstimmen zu lassen. Ideen, die die Kunden überzeugen, werden dann von Fashion for Home zur Serienreife entwickelt und in das bestehende Sortiment aufgenommen.

Und nun hast Du die Möglichkeit, Deinen perfekten Traumschuhschrank zu designen und vorzustellen!

Was Du dafür tun musst?! Ganz einfach:

Deine Schuhschrank-Entwürfe per Email an traumschuhschrank@fashionforhome.de schicken. Einsendeschluss für alle Entwürfe ist der 15.10.2011. Einige Entwürfe sind auch schon online, zu sehen auf der Voting-Seite.

Bis zum 30.10.2011 besteht die Möglichkeit, für die beliebtesten Entwürfe auf der Voting-Seite abzustimmen.

Im November realisieren die Produktentwickler zusammen mit kompetenten Fabriken die drei Siegerentwürfe zu Prototypen. Dabei werden die Entwürfe in Sachen Statik, Haptik und Nutzbarkeit feingeschliffen.

Die fertigen Prototypen werden den drei gewinnenden Designern / Ideengebern geschenkt! Darüber hinaus werden von jedem der Modelle jeweils drei Exemplare an alle Teilnehmer der Abstimmung verlost.  Die Gewinnermodelle werden außerdem in das Sortiment von FASHION FOR HOME aufgenommen. Alle Abstimmungsteilnehmer erhalten als Dankeschön 10% Rabatt, sollten sie eines dieser drei Schuhregale bei Fashion for Home bestellen.

Ich finde, das ist eine prima Aktion! Kommt sehr gelegen, denn ich möchte unseren Flur neu gestalten unter anderem auch mit einer vernünftigen Garderobe zum verstauen von Schuhen und Jacken. Vielleicht habe ich ja noch einen Geistesblitz und bringe das Ganze zu Papier, dann mache ich auf jeden Fall auch bei diesem Design-Wettbewerb mit! Ausserdem bin ich sehr gespannt, in welchem preislichen Rahmen die Schuhschränke sich aufhalten.

Gewonnen: Maybelline Kalender 2011

Heute bin ich endlich mal dazu gekommen, meinen Gewinn ganz genau unter die Lupe zu nehmen und ich bin sprachlos, restlos begeistert,…

Als ich die Email erhalten habe, dass ich zu den glücklichen Gewinnern gehöre, die den exklusiven Maybelline Kalender gewonnen habe (der weltweit auf 1200 Exemplare limitiert ist!), habe ich mich schon gefreut. Aber ich habe eigentlich mit einem ganz normalen Wandkalender mit tollen Bildern gerechnet. Was ich da dann aber ausgepackt habe hat mich schlichtweg von den Socken gehauen :D

´

Ich habe mich an´s Puzzeln gemacht und das ist das Ergebnis:

Ich habe mal den Zollstock daneben gelegt um kenntlich zu machen, wie riesig der Kalender ist! Nachgemessen: ganze 2,22m x 1,35m! Wahnsinn! :D

Die Bilder sind oberklasse und da wird die Tatsache, dass es sich hier um einen Kalender handelt ganz klar zur Nebensache.

 

Ich glaube, die haben mich da Nachts vor dem Kühlschrank geknipst :D Nein, Spaß beiseite. Das Oktoberbild finde ich total toll! Eigentlich finde ich alle Bilder wirklich großartig und auch, wenn man dieses riesen Wandbild wirklich als Kalender nutzt, verbirgt sich hinter jedem dieser tollen Fotos tatsächlich ein Kalenderblatt mit einem weiteren tollen Foto.

Die Bilder sind alle in Hochglanz und auf einem äusserst stabilen Papp-Puzzelteil befestigt. Insgesamt besteht der Kalender aus 15 Teilen.

Ich werde mich am Montag gleich auf den Weg machen und mir Power-Strips kaufen um den Kalender im Flur anzubringen. Da ist eine Wand, die ist geradezu prädestiniert dafür :D Es wäre doch wirklich schade, wenn dieses tolle Kunstwerk sein dasein im Karton fristet.