Archive for the Category » Buzzer «

Der Bosch-Schrauber ist da!

Am Samstag habe ich nun endlich den lang erwarteten Akku-Schrauber von Bosch erhalten.

Ich war wirklich verblüfft, als ich das Paket geöffnet habe. Eine Schreibunterlage, ein T-Shirt, Fragebögen und dann der Koffer mit dem Bohrer. Sehr praktisch finde ich, dass der Schrauber in einer stabilen Kiste mitgeliefert wurde, an der sogar ein Henkel zum Transportieren ist!

Im Koffer lag der Bosch Schrauber sowie das Ladegerät und ein Zweit-Akku. Dazu noch eine Gürteltasche für den Schrauber. Achja, und die Bedienungsanleitung aber die brauche ich eigentlich nicht.

Habe dann zuerst den Akku geladen,was echt schnell ging. Nach nicht einmal 2 Stunden war er voll. Das hätte ich mir allerdings gespart, wenn ich vorher gewusst hätte, das der Akku im Schrauber voll ist. Naja, nun ist der zweite Akku auch gleich startklar.

Mal sehen, was mir morgen so unterkommt das ich ihn mal einsetzen kann.

Verzögerungen bei den Buzz-Kits

Heute bekam ich eine Email vom Buzzer-Team. Dort wurde sich nochmals für die Verzögerung entschuldigt und es wurde auch geschrieben, das es nächste Woche (nun endlich) losgeht. Ich bin gespannt!

Ich darf übrigens auch den Langnese Honig testen! Da freue ich mich schon drauf, nach getaner Arbeit ein lecker Honigbrötchen :)

Buzzer…

… hat bekannt gegeben, das der Schrauber wieder zurückgeschickt werden muss. Oder aber, man entscheidet sich zum Kauf, bekommt man ihn zu einem vergünstigten Preis.

Finde ich aber okay! Bin ja schon froh, das ich ihn überhaupt testen darf!

Ich darf Buzzen!

Meine liebe Frau ist ja nun schon einige Zeit im “Testfieber”, nun hat es mich auch erwischt. Ich habe mich vor einiger Zeit bei  angemeldet und gestern per Email eine Einladung zur Bosch Akkubohrschrauber Anmelde-Umfrage bekommen. Und erfolgreich ausgefüllt! Heißt: Ich darf den Bosch Akkubohrschrauber GSR 10,8-2-LI Professional testen. Und das werde ich, auf Herz und Nieren.

Aber zuerst: Was ist Buzzer?

 Buzzer ist die erste Word of Mouth Marketingplattform in Europa. Wenn Du neugierig bist und Dich als mündiger Verbraucher verstehst, der sich mit Anderen über positive und negative Erfahrungen austauscht, kannst du ein Buzzer werden und neue Produkte als Erster ausprobieren. Statt Dich von Reklame und Werbung einwickeln zu lassen, bist Du als Buzzer dadurch am Marketing eines Unternehmens beteiligt, vertrittst aber immer Deine eigene und ehrliche Meinung.

 Es werden noch weitere Handwerker gesucht! Bewerben kannst Du Dich hier: http://de.buzzer.biz/handwerker.php

Im September wird das ganze voraussichtlich starten, bin gespannt und freue mich.