Archive for the Category » Brandnooz «

Im Test: Take off Energydrinks

Fasziniert haben mich die 3 Dosen schon öfter mal an der Tankstelle und jetzt durfte ich sie testen :)

Als erstes möchte ich über meinen Favoriten, das Take off Red berichten:

Der Geschmack ist toll. Eine Mischung aus dem bekannten Energydrink allerding eine Spur “fruchtiger” als ich es bisher kannte. Den sollte man auf jeden Fall pur geniessen.

Platz 2, wenn man so will, geht an Take off silver:

Geschmacklich erinnert er mich an den roten Bullen, ist aber durchaus weniger süß und eignet sich deshalb prima zum mixen von Getränken ;)

Nicht ganz überzeugt hat mich Take off black:

Meiner Meinung nach passen Cola und Energy irgendwie nicht zusammen. Beide recht süße Grundlagen prallen aufeinander. Ich trinke lieber “getrennt” :D

Wildfire

Bei Brandnooz gibt es wieder eine neue Probier-Aktion. Dieses mal geht es um ein neues Szenegetränk aus München. Wild Fire besteht aus 25% Apfelsaft, natürlichem Vitamin C und einem Schuss Koffein. Verpackt in einer Zebraflasche der Renner in der urbanen Szene.

(Bildquelle: www.brandnooz.de)

Mehr Info´s zu Wild Fire gibt es auf der Seite www.getwildfire.de und wenn Du jetzt neugierig geworden bist,bei Brandnooz hast Du auch die Möglichkeit Dir kostenlos eine Flasche zu sichern.
Einfach hier klicken:  Die neue Seite für Produkttester und Gratisproben: www.brandnooz.de

iChoc Gewinnspiel

Passend zu meiner neuesten Errungenschaft von Apple gibt´s auch Schokolade :) Die ist nicht von Apple sondern von http://www.bioschokolade.de/ .

iChoc gibt´s auch bei Facebook und dort kann man ab 29.09.2010 bis zum 06.10.2010, 12:00 Uhr spielen und somit eine iChoc Metallbox  sowie schicke Kopfhörer

gewinnen!

Mitmachen kann man, wie schon geschrieben, ab 29.09.2010 unter

http://www.facebook.com/iChoc.finestchocolate

Und wer noch weitere Info´s benötigt, der kann ja mal bei www.ichoc.org vorbeischauen.

Achja, und falls Du der Champ der Battle sein wirst, vergiss nicht, meinen Namen zu nennen, dann staube ich noch 60 iChoc´s ab, die wir uns aber sehr gerne teilen können :D

Auch bei Brandnooz wurde die iChoc schon unter die Lupe genommen. Wer dort mal schauen möchte:

Gratisproben für Produktttester gibt’s bei brandnooz.de

iChoc Gewinnspiel

Passend zu meiner neuesten Errungenschaft von Apple gibt´s auch Schokolade :) Die ist nicht von Apple sondern von http://www.bioschokolade.de/ .

iChoc gibt´s auch bei Facebook und dort kann man ab 29.09.2010 bis zum 06.10.2010, 12:00 Uhr spielen und somit eine iChoc Metallbox  sowie schicke Kopfhörer

gewinnen!

Mitmachen kann man, wie schon geschrieben, ab 29.09.2010 unter

http://www.facebook.com/iChoc.finestchocolate

Und wer noch weitere Info´s benötigt, der kann ja mal bei www.ichoc.org vorbeischauen.

Achja, und falls Du der Champ der Battle sein wirst, vergiss nicht, meinen Namen zu nennen, dann staube ich noch 60 iChoc´s ab, die wir uns aber sehr gerne teilen können :D

Auch bei Brandnooz wurde die iChoc schon unter die Lupe genommen. Wer dort mal schauen möchte:

Gratisproben für Produktttester gibt’s bei brandnooz.de

Brandnooz Blogger Club

Seit heute bin ich nun offizielles Mitglied im Brandnooz Blogger Club!

Heute morgen kamen mit GLS die versprochenen 2 Georgia Peach-Limette Flaschen an, die ich testen darf.

Nun hält mein kleiner Mittagsschlaf und ich kann endlich testen. Machte es mir nach dem Mittag auf dem Sofa bequem und schenkte mir aus der Flasche ein Glas voll ein. Der Duft ist schon mal prima. Frisch/fruchtig/zitronig würde ich ihn beschreiben. Dann nahm ich einen Schluck… Lecker! Sehr toll finde ich, dass das Peach-Limette nicht so viel Kohlensäure hat. Bei Wasser bevorzuge ich auch eher medium und hier passt es prima. Auch der Nachgeschmack ist gut.

Prima finde ich, das keine Konservierungsstoffe, keine künstlichen Aromen und Farbstoffe und auch keine künstlichen Süßstoffe enthalten sind. Dafür ist der Zuckergehalt mit 14g pro 250ml nicht zu verachten. Das macht dann pro Glas (250ml) eine Kalorienzufuhr von 58kcal. Was aber durchaus ok ist, denn z.B. ein anderes Getränk aus gleichem Hause enthält 105 kcal bei 27g Zucker pro 250ml!

Fazit: Wer es fruchtig aber nicht zu süß mag, der sollte unbedingt mal das Peach-Limette von “The spirit of Georgia” probieren.